Fortbildung

 

Fortbildung ist für uns ebenfalls eine Form von Teamarbeit. In dem wir uns in Dienstbesprechungen oder Kleinteamsitzungen gegenseitig beraten, tragen wir zur Weiterbildung einer Jeden bei.

 

Fortbildungen sind ein fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Wir sehen sie als Verpflichtung, um unsere eigenen Kompetenzen zu erweitern, um Unterstützung in aktuellen Fragen zu erhalten und um Verunsicherungen auszuräumen.

 

Fortbildung geschieht neben der kollegialen Beratung durch

  • den Besuch einzelner Erzieherinnen von Fortbildungsveranstaltungen (die Inhalte werden anschließend im Team vorgestellt und dokumentiert)
  • Konzeptions- und Planungstage mit dem gesamten Team
  • das regelmäßige Lesen von Fachbüchern und Fachzeitschriften
  • den Besuch von Arbeitskreisen und Leiterinnenkonferenzen
  • die Einladung von Referenten in unsere Kindertageseinrichtung
  • die Zusammenarbeit mit Fachleuten anderer Institutionen.