Erziehungspartnerschaft mit Eltern

 

Unsere pädagogische Arbeit gelingt nur erfolgreich gemeinsam mit den Eltern der von uns betreuten Kinder. Um optimale Entwicklungsbedingungen für die Kinder zu schaffen und Verhaltensweisen angemessen einzuordnen, benötigen wir Informationen von Seiten der Eltern. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns daher in unserer Kita sehr wichtig. Vertrauen entwickelt sich durch Erfahrung. Wir wünschen uns, dass Eltern sich mit ihren Kindern in unserer Kita angenommen und wohl fühlen.

 

Zu einer gelingenden Erziehungspartnerschaft tragen u. a. eine sensibel gestaltete individuelle Eingewöhnungsphase, Entwicklungsgespräche, themenbezogene Elternabende, die Mitwirkung im Elternbeirat und Eltern-Kind-Aktionen bei.

 

Wir pädagogischen Mitarbeiterinnen stehen den Eltern beratend zur Seite.

 

Um den Eltern Einblick in unsere pädagogische Arbeit zu geben, sorgen wir auf vielfältige Weise für Transparenz.

 

Wir schaffen Begegnungsmöglichkeiten für Eltern und Familien in unserer Kita und in unserer Pfarrgemeinde. Alle Eltern sind eingeladen aktiv mitzuwirken.